Tabula Rasa

Bei der Übernahme von neuen Betreuungsmandaten finden wir oft Situationen vor, die man wohl am ehesten als „unkontrolliert gewachsene Infrastruktur“ bezeichnen kann. Im Zuge der Bestandsaufnahme und Dokumentation sowie auch bei der Durchführung von Projekten packen wir im Kundenauftrag oft auch die Gelegenheit beim Schopf und räumen im Server-Schrank mal richtig ordentlich auf. Ordnung ist das halbe Leben. Und auch im IT-Service ist es ungemein wichtig, den Überblick zu behalten. Das tut nicht nur den Augen gut, sondern hilft auch bei der schnellen Entstörung von IT-Problemen. Darüber hinaus optimieren wir auch PC-Arbeitsplätze. Ein ordentliches Arbeitsumfeld motiviert nicht nur ihre Mitarbeiter – es gibt auch ein gutes Bild ab, wenn Sie selbst Besuch von Kunden erhalten.